Samana, Bacardi-Insel, Los Haitises

Samana, Bacardi-Insel, Los Haitises

12 Stunden

Tourübersicht

  • Preis115€
  • ReferenzSamana Tour
  • AnsprechpartnerLars Machalke
  • AusflugstageMontags
  • ArtSchnellboot karibische Strände
  • Dauer12 Stunden

Beschreibung der Tour

Wir haben für euch die schönsten Orte dieser Gegend erforscht und ihr könnt diese nun alle an einem Tag bewundern.

Mit einem klimatisierten Bus holen wir euch aus euren Hotels ab und fahren Richtung Miches bis nach Las Canitas, hier habt ihr die Möglichkeit euch mit Kaffee und Früchten für den abwechslungsreichen Tag zu stärken.

Voller Energie starten wir eine rasante Fahrt mit dem Schnellboot über die Bucht der Halbinsel Samana.

Auf der paradiesischen Insel angekommen, steigen wir in einen offenen Truck, der uns ermöglicht, der Natur ganz nah zu sein. Wir fahren durch die palmenreichste Region der Insel, durch grüne Berge und niedliche Dörfer. Unser Ziel ist ein Wasserfall mitten im Wald. Wir verlassen den Truck und laufen ca. 15 Minuten zu Fuß.

Wer jetzt sagt, oh nee, das ist mir viel zu anstrengend, den können wir beruhigen. Es gibt keine großen Steigungen oder sonstige Hindernisse zu überwinden. Alles ist ganz entspannt. Zur Abkühlung lädt das Becken des Wasserfalls zu einem Bad bei traumhafter Atmosphäre ein.

Nach der Rückfahrt vom Wasserfall gibt es ein Mittagessen mit Ambiente, in einem Restaurant direkt am Strand mit einer herrlichen Aussicht. Es wird für uns ein leckeres Buffet mit typischen Spezialitäten aus der Region zubereitet.

Nach diesem Genuss steigen wir wieder ins Schnellboot. Die Insel „Cayo Levantado“, wohl besser bekannt als Bacardi Insel, ist unser nächstes Ziel. Und wenn sich „Bacardi“ diese Insel für einen Werbespot aussucht, dann könnt ihr euch sicher vorstellen, was euch hier erwartet. Den Aufenthalt auf der Insel könnt ihr dann nach euren Wünschen gestalten. Es gibt Pina Colada, blaues Meer, welches zum Baden einlädt, tolle Aussichten auf die grünen Landschaften der Halbinsel Samana und genügend Liegestühle zum Entspannen. Hier ist es also jedem Möglich, seine Zeit ausgiebig zu genießen.

Anschließend fahren wir mit dem Schnellboot wieder zurück auf die untere Seite der Bucht in das Naturschutzgebiet „Los Haitises“. Den Namen hat das Gebiet durch seine großen Felsen bekommen, die überall aus dem Wasser ragen. Diese sehen durch die Pflanzen, die darauf wachsen, aus, wie kleine Inseln, in denen sich viele Vögel eingenistet haben. Durch diese „Vogelfelsen“ fahren wir zu einer „Tainohöhle“, in der ihr viel über das Leben der Ureinwohner, den Tainos, erfahrt.

Der letzte Abschnitt unseres fassettenreichen Ausflugs ist eine Bootsfahrt durch die Mangrovenwälder. Sehr langsam gleiten wir durch die Gänge, welche von den Wäldern umgeben und teilweise sogar durch sie überdacht sind. Hier herrscht eine unglaubliche Stille und man kann diese pure Natur auf sich wirken lassen. Total entspannt geht’s wieder zurück zum Bus, auf der Rückfahrt habt ihr Zeit, euch die vielen Eindrücke noch Mal durch den Kopf gehen zu lassen und die Qualität eurer Schnappschüsse zu begutachten.

Das ist alles dabei

  • Abholung in der Hotellobby
  • Alkoholische Getränke
  • Bustransfer
  • Eintrittsgelder
  • Mittagessen
  • Professioneller Tourguide
  • Schnellbootfahren
  • Softdrinks

Gibt es fragen? Wir beantworten Sie gerne!

  • Können wir auch in Dollar oder Peso zahlen?

    Ihr könnt im Bus während der Fahrt in Euro, Dollar und Peso zahlen.

  • Wann werden wir abgeholt?

    Ihr bekommt eine Buchungsbestätigung per whats app. Auf dieser steht die Abholzeit.

  • Woher wissen wir in welchen Bus wir steigen sollen?

    Es ist immer ein Guide und oder einer der Organisatoren auf dem Ausflug dabei. Er hat eine Abholliste mit euren Namen und wird euch persönlich abholen.

  • Entstehen uns auf den Ausflügen weitere Kosten?

    Nein, aber unsere Busfahrer, Kapitäne und Guides freuen sich natürlich über etwas Trinkgeld.

  • Habt ihr alle nötigen Lizenzen und Versicherungen?

    Ja, wir verfügen über eine Touroperatorlizenz und alle notwendigen Versicherungen. Nutzen legale Transportunternehmen und Tourguides.

  • Wie lange dauert der Ausflug?

    Die angegebenen Zeiten zu den einzelnen Ausflügen können variieren. Es kommt jedoch nie vor, dass wir eher zurück sind.

  • Warum dauert der Samanaausflug 12 Stunden?

    Unsere Dom Rep- Erfahrenen Gäste fragten uns nach neuen spektakulären Ausflügen. Da helfen wir doch gerne. So ist dieser Ausflug mit den 3 Highlights entstanden. Alle sind begeistert und die 12 Stunden vergehen wie im Flug.

Übersicht unserer Tour

Weitere Touren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  Deine Bewertung an Sterne:

Hi! Gerne nehmen wir Reservierungen auch per WhatsApp an. Bei Fragen zögert nicht uns zu kontaktieren! Klicke einfach auf das Whatsapp Symbol
Powered by